MeltingPod - Migration im Dialog

MeltingPod - Migration im Dialog

Tobias Weidinger über (Flucht-)Migration in ländlichen Räumen und das Forschen auf dem Land

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der Maiausgabe sprechen wir mit Tobias Weidinger vom Department Geographie und Geowissenschaften der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg über geographische Migrationsforschung und die Vielfalt von Zuwanderung in ländlichen Räumen. Im Podcast berichtet Tobias von den Besonderheiten und Herausforderungen des Forschens auf dem Land und erzählt von Perspektiven und Erfahrungen Geflüchteter in ländlichen Wohnorten im Rahmen eines Forschungsprojekts über die "Zukunft für Geflüchtete in ländlichen Räumen".

Zu unserem Gast Tobias Weidinger

Zum Forschungsprojekt "Zukunft für Geflüchtete in ländlichen Räumen" Homepage

Weitere Informationen zu dieser Folge

Mehr über das Bundesprogramm "Ländliche Entwicklung"

Mehr über die Thünen-Typologie ländlicher Räume(PDF)

Mehr über die Diversität von Zuwanderung in ländliche Räume und ländliche Entwicklung(PDF)

Mehr über die sozialen und ökonomischen Auswirkungen von Zuwanderung in ländlichen Räumen und Bergregionen Europas (laufendes Horizon2020-Forschungsprojekt)

Hier könnt ihr uns erreichen:

Die Webpräsenz des InZentIM-Nachwuchsnetzwerks

Das InZentIM auf Twitter (@inzentim)

Mail: MeltingPodcast@riseup.net


Kommentare

Team MeltingPod
by Team MeltingPod on
Danke für die positive Rückmeldung!
Prof. Hans-Peter Niedermeier
by Prof. Hans-Peter Niedermeier on
Starke Podcast-Darstellung des wichtigen Themenfeldes "Migration: Geflüchtete in ländlichen Räumen". Der interdisziplinäre Ansatz erscheint mir besonders erfolgversprechend. Interessantes und kurzweiliges Interview mit Tobias Weidinger. Chapeau! Viel Erfolg weiterhin für das Projekt und auch den teilnehmenden Jungwissenschaftlerinnen und Jungwissenschaftlern.

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

MeltingPod - Migration im Dialog: der Podcast des Nachwuchsnetzwerkes des Interdisziplinären Zentrums für Integrations- und Migrationsforschung an der Universität Duisburg-Essen.

Die Corona-Pandemie hat uns auf die Idee gebracht, einen Podcast zu starten, um eine Plattform für Netzwerkarbeit, zur Verbreitung von Forschungsergebnissen und dem Wissenschafts-Praxis-Transfer im Bereich der interdisziplinären Migrationsforschung zu bieten. Wir sprechen hierbei als Nachwuchswissenschaftler:innen mit anderen Nachwuchswissenschaftler:innen aus verschiedensten Fachgebieten, die zum Thema Migration forschen. Der Podcast behandelt Themen, mit denen sich die junge Migrationsforschung beschäftigt und gibt somit einen Einblick in das Forschungsfeld über die Grenzen wissenschaftlicher Disziplinen hinweg.

von und mit Andrea, Caner, Laura, Marina, Merve

Abonnieren

Follow us